Über mich

thelen_klein-200x180
Rechtsanwalt Dr. Werner Thelen

Dr. Werner Thelen

 

1987 wurde ich als Rechtsanwalt zugelassen und ich bin seit dem Jahre 1998 in eigener Praxis tätig.

Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit liegen auf den Gebieten des Bank- und Kapitalmarktrechts, des Gesellschaftsrechts und Teilbereichen des Medizinrechts.

Vornehmlich berate ich Unternehmen in deren rechtlichen Angelegenheiten.

Für Privatpersonen bin ich auf dem Gebiet des Kapitalanlagerechts tätig.

Unternehmen, die Tätigkeiten im Geltungsbereich des Sozialgesetzbuches ausüben, und für ärztliche Kooperationen begleite ich in den vorgenannten Rechtsgebieten.

Meine Verbindung zu einer Unternehmensberatungsgesellschaft sowie zu einem Steuerberatungsbüro ermöglicht die gemeinsame fachübergreifende Betreuung von Mandanten.

Bei gerichtlichen Auseinandersetzungen vertrete ich die Mandanten bei den Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, nachdem ich meine langjährige Tätigkeit als Berufungsanwalt bei dem Oberlandesgericht Köln aufgrund der im Jahre 2001 erfolgten Neuregelung des anwaltlichen Zulassungsrechts eine entsprechende Änderung erfuhr.

Meine juristischen Fachbeiträge  zu Themen aus meinen Tätigkeitsschwerpunkten wurden in der juristischen Fachliteratur und in namhaften Zeitschriften veröffentlicht.

Wertvolle Erfahrungen in der Begleitung von unternehmerischen Tätigkeiten habe ich unter anderem durch die langjährige treuhänderische Verwaltung von Großimmobilien gesammelt. Für eine US amerikanische Investmentgesellschaft betreute ich deren Engagement in Europa, das eine Vielzahl von vertraglichen Regelungen mit anderen Unternehmen bis hin zu deren Übernahme umfasste. Zu verschiedenen Unternehmen wurde ich als Liquidator eingesetzt, um eine geordnete Abwicklung, u. a. von Immobiliengesellschaften, zu ermöglichen. In Sanierungssituationen wurde wiederholt meine Tätigkeit als Beirat gewünscht.

Viele Mandanten werden langjährig von mir in Belangen der Unternehmensführung beraten. Regelmäßig werde ich zu Gesprächen mit finanzierenden Bankinstituten hinzugezogen.

Im Vordergrund steht dabei stets die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Mandanten, der Wert auf eine dauerhafte anwaltliche Begleitung seiner Tätigkeit durch mich legt.

Ich bin Mitglied der bankrechtlichen Vereinigung e. V., die sich mit Themen des Bank- und Kapitalmarktrechts auseinandersetzt.

Daneben bin ich Mitglied der VGR Wissenschaftliche Vereinigung für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht e. V., die sich mit aktuellen Entwicklungen auf diesem Gebiet insbesondere in Bezug auf die europarechtlichen Neuerungen befasst.

Als Mitglied des Kölner Vereins zur Förderung der medizinrechtlichen Forschung e. V. unterstütze ich die juristische Forschung auf diesem Gebiet.

Pro bono berate ich den CASA HOGAR Deutschland e. V. (www.casa-hogar.de) in rechtlichen Angelegenheiten.